Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events

GV08.06.20
Beachturniere D B2/B1 Urdorf27.-28.06.20
Papiersammlung Dietikon19.09.20
Trainingslager Arosa03.-05.10.20


Bilderkommentare

Arthur Trimm: Guaranteed SoloAd Mailer - 4000 Clicks/800 Leads -...

Nicole Roth: Hey, <BR><BR>I just found vbcksl.ch an...

Kimberely Graham: Hi,<BR><BR>My name is Kimberely Graham...


 

02.02.2010

VBC Kanti Baden - VBC Kanti Limmattal 3:1 (19; -20; -18; -18)


Haben die Limmattaler für das letzte Spiel noch ein Ass im Ärmel?
Letzten Sonntag kam es zum vorletzten Spiel des Grunddurchganges in der 1. Liga des Herren 1 des VBC Kanti Limmattal gegen VBC Kanti Baden. Die Kältewelle machte auch vor den Limmattaler nicht halt und so musste auf Aussenangreifer und Punktegarant Markus Boller krankheitsbedingt verzichtet werden. Dafür war Diagonalangreifer Thomas Schmidli nach seiner Fingerverletzung wieder an Bord und startete sogleich eine fulminante Angriffsserie. Die Limmattaler konnten mit ihren taktisch klug platzierten Services die Badner gehörig unter Druck setzen und den ersten Satz relativ klar mit 25:19 Punkten gewinnen. Allen war klar, dass die Badner das nicht auf sich sitzen lassen würden und nun einen Gang höher schalten mussten. Dies war auch der Fall, die Badner konnten ihre Abnahme stabilisieren, während sich bei den Limmattaler immer wieder leicht vermeidbare, technische Fehler einschlichen. Die Badner, die im ersten Satz noch viele Eigenfehler gemacht hatten, zeigten nun, warum sie aktuell als Tabellenzweiter gelistet sind. Sie spielten ein technisch sauberes, jedoch nicht übermässig hervorragendes Volleyball während die Limmattaler ein ums andere Mal eine Serie einstecken mussten. Somit waren Satz 2 und 3 verloren. Coach Thomas Keller stellt die Aufstellung um, damit eventuell frischer Schwung von der Ersatzbank das Spiel noch drehen würde. Dies war leider nicht der Fall, die Badner zogen rasch bis zu 10 Punkte davon und spielten dann am Schluss die Partie locker nach Hause. Als Fazit bleibt anzumerken, dass nicht viel zu den anderen Mannschaften in der 1. Liga fehlt, diese sich jedoch aufgrund ihrer Abgeklärtheit und Routine meistens durchsetzen. Nun folgt das letzte Heimspiel gegen March am kommenden Samstag! Hier wollen die Limmattaler noch einmal um den Sieg kämpfen!
 


keine Kommentare

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< April 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
     
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

08.06.2020
GV

27.06.2020
B2 Damen Urdorf

28.06.2020
B1 Damen Urdorf


Resultate
m ZM1: 12.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 3 3
  Gay Sport 2
f 4L: 11.03.20 20:45
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  Volley S9 D2 0
f U23: 09.03.20 20:30
  Obfelden Volley 3
  VBC Kanti Limmattal 2
f U23: 05.03.20 20:15
  VBC Kanti Limmattal 0
  VBC Voléro Zürich 1 3
m 3L: 02.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 1 3
  VC Tornado Adliswil H1 0


News

05.03.2020
Damen 1 - Nach der Saison ist vor der Saison!

28.02.2020
Expresswin - tschuu tschuu

17.02.2020
Damen 1: Saison auf dem 4. Platz abgeschlossen


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER