Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events

GV08.06.20
Beachturniere D B2/B1 Urdorf27.-28.06.20
Papiersammlung Dietikon19.09.20
Trainingslager Arosa03.-05.10.20


Bilderkommentare

Kimberely Graham: Hi,<BR><BR>My name is Kimberely Graham...

Alejandrina Gold: Good Morning<BR><BR>Buy N95 Face Mask ...

Tanisha Metz: <BR>hi there<BR>Here is your quotation...


 

10.03.2011

H2: Sieg beim Experiment

Nach zwei Wochen Ferien, gefolgt von einem eher schwachen Training, hatte das Herren 2 am Dienstagabend das drittletzte Spiel. Zu Gast war Tornado.

Mit der Abwesenheit von Reto schrumpfte unser Kader auf sieben Spieler. Vor dem Spiel wurde also der Schlachtplan für das Saisonfinale festgelegt. Das Spiel gegen Tornado sollte für Experimente dienen.

Im ersten Satz spielte jedoch die Stammformation. Thomas als Diagonal, Flo als Pass, Bergi und Zumi als Mitte, Chris und Ben als Aussen. Das Spiel begann und wie so oft, waren wir nicht wirklich konsequent bereit. Die Annahme etwas instabil, im Angriff fehlerhaft. Adliswil konnte sich zwischenzeitlich einen Vorsprung herausspielen. Mitte des Satzes stabilisierte sich unser Spiel dann und der Satz nahm doch noch knapp ein glückliches Ende.

Ab Satz zwei begannen die Experimente. Wie Anfangs Saison versprochen kam Zumi als Aussen zum Einsatz. Chris wechselte in die Mitte. Den Start in den Satz zu verschlafen gehört ja zum Herren 2 und so blieben wir unserer Linie treu. Diesmal starteten wir aber früher mit der Konstanz und gewannen am Ende entschieden Satz 2 mit 25:17 für uns.

Im dritten Satz kam dann auch noch Mario zum Einsatz; als Aussenangreifer. Gerüchten zufolge wurde eine spezielle Motivationstechnik angewendet, die es in sich hatte. Den ersten Punkt verloren wir zwar, doch dann krachte es. Mario versenkte den Ball souverän "longline". In der Folge entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit vielen langen Ballwechseln. Tornado hatte Chancen den Satz zu gewinnen. Am Ende hatten die Gastgeber aber mehr Geduld. Knapp mit 27:25 endete der dritte Satz.

Der dritte Tabellenplatz ist damit so gut wie sicher. Am kommenden Heimsamstag steht gegen Aufsteiger Furttal das letzte Heimspiel der Saison an. Anpfiff ist um 16:00.
 


keine Kommentare

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< Mrz 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
         
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

08.06.2020
GV

27.06.2020
B2 Damen Urdorf

28.06.2020
B1 Damen Urdorf


Resultate
m ZM1: 12.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 3 3
  Gay Sport 2
f 4L: 11.03.20 20:45
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  Volley S9 D2 0
f U23: 09.03.20 20:30
  Obfelden Volley 3
  VBC Kanti Limmattal 2
f U23: 05.03.20 20:15
  VBC Kanti Limmattal 0
  VBC Voléro Zürich 1 3
m 3L: 02.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 1 3
  VC Tornado Adliswil H1 0


News

05.03.2020
Damen 1 - Nach der Saison ist vor der Saison!

28.02.2020
Expresswin - tschuu tschuu

17.02.2020
Damen 1: Saison auf dem 4. Platz abgeschlossen


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER