Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events

Papiersammlung Dietikon19.09.20
Trainingslager Arosa03.-05.10.20
Spielsamstag21.11.20
Chlaushöck05.12.20
Spielsamstag06.03.21
 

26.11.2014

H2: 3 Punkte - endlich!

Das Herren 2 holt endlich die ersten Punkte.

Die Saisonvorbereitung des Herren 2 war definitiv nicht optimal. Auf der positiven Seite stand erneut das Sommertraining mit dem TV Lunkhofen, auf der negativen Seite leider mehr: viele Absenzen und kein Turnier.

Noch vor dem Saisonvorbereitungshöhepunkt in Arosa, hatten wir unseren ersten Einsatz. Rumpftruppe #1 trat in Fehraltdorf gegen den Absteiger e.f.i. an. Gemessen an den vorhandenen Möglichkeiten hielten wir gut mit. Phasenweise spielten wir richtig gut und konnten e.f.i. fordern. In den entscheidenden Momenten zeigte sich die Klasse des Gegners und so endete das Spiel leider mit 3:0 für die Gastgeber.

e.f.i : H2 (26:24; 25:21; 25:23)

Rumpftruppe #2 trat nach den Herbstferien zu Hause gegen Volero an. Im ersten Satz konnten wir noch überzeugen und diesen klar für uns entscheiden. Im zweiten Satz klappte dann aber gar nichts mehr und das gewonnene Momentum war schon wieder weg. Den dritten Satz konnten wir nochmals etwas knapper gestalten, jedoch konnte die zweite Niederlage nicht mehr verhindert werden.

H2 : Volero (25:15 8:25 22:25 19:25)

Am ersten Spielsamstag versuchte Rumpftruppe #3 die Sensation gegen OTA zu schaffen. Es blieb beim Versuch. Spiele gegen OTA waren in den vergangenen Jahren immer Highlights. Wir wissen aber auch, dass wir, um eine reelle Chance zu haben, unser bestes Volleyball auspacken müssen. Leider klappte das an diesem Tag nicht.

H2 : OTA (18:25 18:25 23:25)

Eine weitere neue Zusammensetzung (Rumpftruppe #4) reiste am vergangenen Samstag nach Uster. Ohne gelernte Mittespieler musste improvisiert werden. Nach zwei knappen Sätzen zu Beginn, reichte es erneut nicht zum Punktgewinn.

Uster : H2 (26:24 23:25 25:19 25:21)

Der fünfte Anlauf - wie könnte es anders sein - mit der fünften Rumpftruppe stand gestern in Wiedikon auf dem Programm. Die Reaktion auf den Samstag glückte. Weniger Fehler in allen Spielsituationen und dank dem Comeback von Bergi in der Mitte mehr Optionen für Flo. Nach zwei souveränen Sätzen konnte uns auch ein kleiner Durchhänger im dritten Satz nicht aus der Ruhe bringen. Die ersten drei Punkte dieser Saison sind da - endlich!

Wiedikon : H2 (0:3)

Weiter geht es für das Herren 2 am 9.12. zu Hause gegen Gay Sport.
 


keine Kommentare

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< September 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
       
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

19.09.2020
Papiersammlung Dietikon

03.10.2020 - 05.10.2020
Trainingslager Arosa

21.11.2020
Spielsamstag


Resultate
m ZM1: 12.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 3 3
  Gay Sport 2
f 4L: 11.03.20 20:45
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  Volley S9 D2 0
f U23: 09.03.20 20:30
  Obfelden Volley 3
  VBC Kanti Limmattal U23-3 2
f U23: 05.03.20 20:15
  VBC Kanti Limmattal U23-3 0
  VBC Voléro Zürich 1 3
m 3L: 02.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 1 3
  VC Tornado Adliswil H1 0


News

28.06.2020
B1-Turnier in Urdorf

27.06.2020
B2-Turnier in Urdorf

12.06.2020
3. Liga - neue Spielerinnen gesucht!


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER