Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events

Papiersammlung Dietikon19.09.20
Trainingslager Arosa03.-05.10.20
Spielsamstag21.11.20
Chlaushöck05.12.20
Spielsamstag06.03.21
 

25.03.2016

3:2-Sieg im ersten Aufstiegsspiel!


Endlich stand der Höhepunkt der Saison an – das erste Aufstiegsspiel gegen den TV Grenchen. Einige von uns hatten den letztjährigen 1.Liga-Absteiger bereits bei einem Meisterschaftsspiel beobachtet, und so waren wir bestens vorbereitet für das wichtige Spiel. Dies nicht zuletzt auch dank Marios “Motivationsdeko” in unserer Garderobe, danke dafür!

Bereits beim ersten Ballwechsel zeigte sich, dass es ein Kopf an Kopf Rennen geben würde. Lange war das Spiel ausgeglichen, bis wir uns schliesslich absetzen konnten und sogar zu zwei Satzbällen kamen. Leider konnten wir diese nicht verwerten und Grenchen schaffte den Ausgleich. Plötzlich zeigten wir Nerven in der Annahme und so ging der Satz mit 29:27 an den Gegner.

Im zweiten Satz fanden wir besser in unser Spiel und konnten Grenchen von Anfang an unter Druck setzen. Trotz einiger Serviceserien des Gegners bauten wir unseren Vorsprung konstant aus und der Satz ging mit 25:19 an uns.

Nun waren wir überzeugt, auch die nächsten 2 Sätze für uns zu entscheiden. Leider starteten wir sehr schlecht in den dritten Satz, nichts wollte mehr gelingen und unsere gute Annahme hatten wir wohl auf der anderen Feldhälfte gelassen. Ein Pass-/Dia-Wechel brachte zwar neuen Schwung in die Mannschaft, trotzdem konnte Grenchen diesen Satz deutlich mit 25:14 gewinnen.

So wollten wir uns aber nicht geschlagen geben und starteten kämpferisch in den vierten Satz. Lautstark vom grossartigen Publikum unterstützt zauberten wir auf dem Feld und liessen den Solothurnerinnen keine Chance. Sie konnten zwar dank starken Aufschlägen und platzierten Angriffen immer wieder ein paar Punkte gewinnen, den Satz liessen wir uns aber nicht mehr nehmen und gewannen ihn mit 25:15.

Der 5. Satz war lange Zeit ausgeglichen und es wurde auf hohem Niveau gespielt. Das Publikum hatte unterdessen Verstärkung vom Damen 2 erhalten und feuerte uns kräftig an. Nach dem Seitenwechsel konnten wir uns einen Vorsprung erarbeiten, bis wir schliesslich den letzten langen Ballwechsel und somit das Spiel für uns entscheiden konnten!

Vielen Dank an das tolle Publikum, welches uns kräftig und lautstark unterstützt hat! Danke auch dem TV Grenchen für das spannende und faire Spiel!

Weiter gehts für uns am 14. April im Jura gegen den VBC Porrentruy.
 


keine Kommentare

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< September 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
       
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

19.09.2020
Papiersammlung Dietikon

03.10.2020 - 05.10.2020
Trainingslager Arosa

21.11.2020
Spielsamstag


Resultate
m ZM1: 12.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 3 3
  Gay Sport 2
f 4L: 11.03.20 20:45
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  Volley S9 D2 0
f U23: 09.03.20 20:30
  Obfelden Volley 3
  VBC Kanti Limmattal U23-3 2
f U23: 05.03.20 20:15
  VBC Kanti Limmattal U23-3 0
  VBC Voléro Zürich 1 3
m 3L: 02.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 1 3
  VC Tornado Adliswil H1 0


News

28.06.2020
B1-Turnier in Urdorf

27.06.2020
B2-Turnier in Urdorf

12.06.2020
3. Liga - neue Spielerinnen gesucht!


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER