Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events

Papiersammlung Dietikon19.09.20
Trainingslager Arosa03.-05.10.20
Spielsamstag21.11.20
Chlaushöck05.12.20
Spielsamstag06.03.21
 

17.10.2016

Erste Liga, erstes Spiel, erster Sieg!


D1-Aadorf
Das Damen 1 startete am Samstag zuhause und irgendwie doch auswärts gegen Aadorf. Aufgrund von Schulferien waren keine der Heimhallen verfügbar, weshalb man auf die Gefilde des ASVZ ausweichen musste. Erster Gegner des Tages war jedoch nicht Aadorf, sondern ein rüstiger Rentner am Empfang des ASVZ, der in seiner Rolle voll aufblühte und uns trotz Reservation partout nicht in die Halle lassen wollte. Diese Hürde konnte jedoch überwunden werden und so konnte man etwas verspätet mit den Vorbereitungen fürs Spiel beginnen.

Aadorf war ohne ihre Passeuse angereist und konnte auch nicht auf die Unterstützung aus der NLB zählen, welche am selben Tag auswärts im Fürstentum aufspielte. Aus der Begegnung am Vorbereitungsturnier in Davos wusste man jedoch, dass das Team mit zwei ehemaligen NLB-Spielerinnen, weiteren Routiniers und einigen talentierten Juniorinnen trotzdem nicht zu unterschätzen war.

Dementsprechend gross schien dann auch die Ehrfurcht vor dem Gegner zu sein und man startete etwas zaghaft in die Partie. Aadorf liess sich nicht zweimal bitten ging schnell in Führung. Das Heimteam liess sich davon jedoch nicht aus der Ruhe bringen und schaltete einen Gang höher. Schnell wurde klar, dass man sich durchaus auf Augenhöhe mit dem Gegner befand. Dank einer sehr guten Serie in der Mitte des Satzes konnte dann auch der Rückstand wettgemacht werden. Danach hielt Limmattal die Nase immer etwas vorn und buchte den ersten Satz mit 25:21.

Im zweiten Satz war der Punktestand dann etwas ausgeglichener. Eine unnötige Serie an Servicefehlern brachte das Heimteam dann auch noch kurzfristig etwas in Rücklage. Limmattal liess sich jedoch nicht abschütteln und drehte beim Stand von 20:20 richtig auf. Mit 25:20 wurde auch der zweite Satz für sich entschieden und man freute sich über den ersten Punktgewinn in der ersten Liga.

Im dritten Satz sah es lange so aus, als ob Limmattal ohne Satzverlust davonziehen würde. Es gelang dann gegen Satzende irgendwie nicht, den Sack richtig zuzumachen und so wurde aus einer 19:16 Führung plötzlich ein Gleichstand bei 20:20. Das Ende blieb spannend, Limmattal spielte etwas zu wenig konsequent und so ging der dritte Satz mit 28:26 an Aadorf.

Limmattal liess sich davon jedoch nicht entmutigen und spielte im vierten Satz wieder entschlossen auf. Der Block stand wieder etwas besser und dank einem besseren Passspiel konnte Limmattal auf allen Positionen punkten. Aadorf hingegen spielte etwas mutlos und setzte einige Service ins Aus. Trotzdem wurde es gegen Ende des vierten Satzes plötzlich noch einmal spannend als man den Gegner auf 21:20 herankommen liess. Dank einigen wuchtigen Angriffen konnte man den Aadorferinnen jedoch wieder einen Riegel vorschieben und bei 24:21 hiess es Matchball für den VBC KSL. Den ersten Matchball konnte Aadorf noch abwehren, den zweiten schenkten sie Limmattal dann aber mit einem Angriff ins Aus.

So konnte man verdient aus dem ersten Spiel gleich 3 Punkte mitnehmen. Verbesserungspotential gibt es zwar noch einiges bei diesem neu zusammengestellten Team, mit diesem gelungenen Saisonstart kann man aber sicherlich zufrieden sein!

Check, euer Damen 1.
 


keine Kommentare

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< September 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
       
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

19.09.2020
Papiersammlung Dietikon

03.10.2020 - 05.10.2020
Trainingslager Arosa

21.11.2020
Spielsamstag


Resultate
m ZM1: 12.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 3 3
  Gay Sport 2
f 4L: 11.03.20 20:45
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  Volley S9 D2 0
f U23: 09.03.20 20:30
  Obfelden Volley 3
  VBC Kanti Limmattal U23-3 2
f U23: 05.03.20 20:15
  VBC Kanti Limmattal U23-3 0
  VBC Voléro Zürich 1 3
m 3L: 02.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 1 3
  VC Tornado Adliswil H1 0


News

28.06.2020
B1-Turnier in Urdorf

27.06.2020
B2-Turnier in Urdorf

12.06.2020
3. Liga - neue Spielerinnen gesucht!


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER