Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events

GV08.06.20
Beachturniere D B2/B1 Urdorf27.-28.06.20
Papiersammlung Dietikon19.09.20
Trainingslager Arosa03.-05.10.20


Bilderkommentare

Arthur Trimm: Guaranteed SoloAd Mailer - 4000 Clicks/800 Leads -...

Nicole Roth: Hey, <BR><BR>I just found vbcksl.ch an...

Kimberely Graham: Hi,<BR><BR>My name is Kimberely Graham...


 

13.11.2016

Mit einem Sieg gegen Wittenbach katapultiert sich das Damen 1 auf den 3. Tabellenrang.


VBC Wittenbach traf am Samstag zur 6. Meisterschaftsrunde in Oberengstringen ein. Für uns bedeutete dies, ein neuer Gegner, eine neue Halle, jedoch die alte Motivation und der alte Kampfgeist.

Die Damen des VBC Wittenbach, die vergangene Saison zusammen mit uns in die erste Liga aufstiegen, beeindruckten uns bereits beim Einspielen. Ganze Geschosse von Angriffen flogen von der gegnerischen Seite auf uns zu. Hoppla.. Die Spannung stieg.

Nach dem Anpfiff zeigte sich aber bald, die Annahme von Wittenbach ist nicht ganz so überzeugend wie ihr Angriffsspiel. Glück für uns, mit soliden Services konnten wir bereits zu Beginn des Satzes viele Punkte für uns verbuchen. Nach gerade mal 16 Minuten krallten wir uns den Satz 25:16.

Wir waren uns bewusst, Wittenbach kann mehr und wird sich nicht zweimal bitten lassen. Die Startphase des zweiten Satzes verlief ausgeglichen. Doch dann schlichen sich bei uns immer mehr Fehler ein. Ein Annahmefehler hier, ein Servicefehler da, Angriffe im Block der Ostschweizerinnen und weitere Unachtsamkeiten später: 11 zu 18 für Wittenbach. „Zum Tüüfel“, meinte Betti, recht hat sie. Nur Minuten später entschied Wittenbach den zweiten Satz 17:25 für sich.

Einbrüche sind wir uns gewohnt, sie bringen uns nicht (mehr) aus der Ruhe. Was uns aber wirklich fuchste, das Bier stand bereit und wurde mit jeder Minute wärmer. Dem Spiel sollte ein schnelles Ende gesetzt werden, so kurbelten wir unsere Konzentration hoch und punkteten geduldig. Nach rund 1.5 Stunden Spielzeit holte sich der VBC Kantonsschule Limmattal die nächsten 3 Punkte für die Tabelle.

Check! Euer Damen1.
 


Rolf  
13.11.2016 11:58  
Gratulation zum tolle Spiel und herzliche Dank für das feine, perfekt
gekühlte Bier, Chapeau

Gruss Euer Mirjam-Fan

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< April 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
     
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

08.06.2020
GV

27.06.2020
B2 Damen Urdorf

28.06.2020
B1 Damen Urdorf


Resultate
m ZM1: 12.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 3 3
  Gay Sport 2
f 4L: 11.03.20 20:45
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  Volley S9 D2 0
f U23: 09.03.20 20:30
  Obfelden Volley 3
  VBC Kanti Limmattal 2
f U23: 05.03.20 20:15
  VBC Kanti Limmattal 0
  VBC Voléro Zürich 1 3
m 3L: 02.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 1 3
  VC Tornado Adliswil H1 0


News

05.03.2020
Damen 1 - Nach der Saison ist vor der Saison!

28.02.2020
Expresswin - tschuu tschuu

17.02.2020
Damen 1: Saison auf dem 4. Platz abgeschlossen


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER