Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events

GV06.07.20
Beachturniere D B2/B1 Urdorf27.-28.06.20
Papiersammlung Dietikon19.09.20
Trainingslager Arosa03.-05.10.20
Chlaushöck05.12.20
 

18.11.2018

Arbeitssieg gegen Smash


Am Samstag spielte das Damen 1 auswärts gegen Smash Winterthur in der neu eröffneten Axa Arena und konnte sich nach Fehlstart im ersten Satz doch noch einen wichtigen 3:1 Sieg (22:25, 25:21, 25:22, 26:24) erkämpfen.

Der Aufsteiger aus Winterthur hatte sein Kader für die neue Aufgabe in der 1. Liga deutlich verstärkt und war sogleich mit vier Siegen in Serie in die Saison gestartet. Dementsprechend gross war der Respekt vor dem Gegner auf Seiten Limmattals. Dazu kam, dass das Spiel in der riesigen Axa Arena inklusive Speaker ausgetragen wurde, ein sehr spezielles Setting für ein 1. Liga Spiel. Insbesondere für Limmattal, welches sich eine familiäre Atmosphäre in einer kleinen Einfachhalle gewohnt ist.

Es mag also nicht verwundern, dass das Damen 1 nervös in Spiel startete und Mühe hatte, sich zurecht zu finden. Zuspielerin Betti wurde über das ganze Feld gehetzt und insbesondere im Angriff reihten sich Fehler an Fehler, womit immer wieder gute Block-Defense Aktionen wieder zunichte gemacht wurden. Glücklicherweise hatte auch der Gegner Mühe, ins Spiel zu finden und verschenkte ebenfalls einige Punkte. Somit ging der Satz trotz der unterirdischen Leistung von Limmattal gar nicht einmal sehr deutlich an Winterthur.

Coach Mario blieb geduldig und schenkte der Startsechs im zweiten Satz die Möglichkeit, es besser zu machen. Sein Vertrauen wurde belohnt und den Zuschauern wurden nun phasenweise tolle Ballwechsel gezeigt. Trotz guten Angriffen auf beiden Seiten war es teilweise fast unmöglich, den Ball auf den Boden zu bringen, weil beide Teams starke Verteidigungsarbeit leisteten. In der Hälfte des zweiten Satzes wurde Rahel auf Aussen eingewechselt und kam damit nach langer Verletzungspause endlich zu ihrem ersten Einsatz. Ihre starke Leistung im Angriff und in der Defense trugen einiges dazu bei, dass Limmattal den zweiten Satz mit 25:21 für sich entscheiden konnte.

Das Damen 1 war nun im Spiel angekommen und konnte sich bereits zu Beginn des dritten Satzes deutlich absetzen. Die zwischenzeitliche Führung von acht Punkten wurde in der zweiten Satzhälfte aber wieder kontinierlich abgegeben und man liess den Gegner auf 22:22 herankommen. Limmattal behielt aber die Nerven und sicherte sich in der Folge doch noch verdient den dritten Satz mit 25:22.

Auch im vierten Satz agierten die Spielerinnen im Rückfeld stabil und vorne am Netz verteilte Betti geschickt die Bälle. Immer wieder wurde über die Diagonale gepunktet und schon bald lag das Team 7:3 in Führung. Doch Smash hatte noch nicht aufgegeben und es zeigte sich ein ausgeglichenes Spiel mit intensiven Ballwechseln. Beim Stand von 16:15 vollzog Mario einen Pass-Dia Wechsel, um seiner Passeuse eine Verschnaufpause zu geben. Bei 19:22 sah er sich dann aber zum vorzeitigen Rückwelchsel gezwungen, weil Limmattal etwas nachgelassen hatte. Glücklicherweise konnte sich das Team wieder zurück kämpfen und auf 22:22 ausgleichen. Nach einer spannenden Schlussphase konnte das Damen 1 mit 26:24 doch noch den Sieg ins Trockene bringen.

Dank den drei Punkten gegen Smash liegt Limmattal neuerdings auf dem 3. Platz in der Tabelle. Diesen Rang gilt es nächsten Samstag zuhause gegen Aadorf zu verteidigen. Wir hoffen auf ganz viel Unterstützung!

Check! - das Damen 1
 


keine Kommentare

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< Juli 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

19.09.2020
Papiersammlung Dietikon

03.10.2020 - 05.10.2020
Trainingslager Arosa

05.12.2020
Chlaushöck


Resultate
m ZM1: 12.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 3 3
  Gay Sport 2
f 4L: 11.03.20 20:45
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  Volley S9 D2 0
f U23: 09.03.20 20:30
  Obfelden Volley 3
  VBC Kanti Limmattal U23-3 2
f U23: 05.03.20 20:15
  VBC Kanti Limmattal U23-3 0
  VBC Voléro Zürich 1 3
m 3L: 02.03.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 1 3
  VC Tornado Adliswil H1 0


News

28.06.2020
B1-Turnier in Urdorf

27.06.2020
B2-Turnier in Urdorf

12.06.2020
3. Liga - neue Spielerinnen gesucht!


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER