Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events



Sponsorenapero18.01.20
Papiersammlung OE01.02.20


Bilderkommentare

Bergi: Thomas, versteh ich dich richtig? wenn ein Blick z...

Thoams: Aber: Viel wichtiger ist die Tatsache, dass so...

Thomas: Bitte beachten: Ich habe Jahrgang 1973. Ok, Be...


 

19.11.2019

Was1Krimi


Nach unserem ersten Sieg vor einer Woche wollten wir an diese Leistung anknüpfen und starteten gleich mit Vollgas in den ersten Satz. Schnell konnten wir mit 5 Punkten in Vorsprung gehen. Danach gestaltete sich das Spiel mehrheitlich ausgeglichen. Hervorragende Block- und Verteidigungsarbeit verhalfen uns letztlich zum 25:21 Satzgewinn.

Beflügelt von dieser Leistung ging es im zweiten Satz sogleich euphorisch weiter. Beim Stand von 6:0 für uns, musste Aadorf deshalb bereits das erste Timeout nehmen. Dies schien uns nicht aus dem Rhythmus zu bringen und so führten wir bald mit 14:4. Nichts konnte uns aufhalten. Oder vielleicht doch? Eine starke Serviceserie des Gegners liess uns unnötigerweise ins Wanken geraten. Die Nerven lagen blank und am Ende hiess es in einem spannenden Endspurt 24:26.

Mit einer neuen Anfangsaufstellung sollte neuen Schwung ins Spiel gebracht werden. Und dies schien zu wirken. Die Verteidigungen und Angriffe funktionierten wieder und unser Selbstbewusstsein war wiederhergestellt: 25:22 das Resultat.

Mit denselben Kräften und top motiviert begannen wir den vierten Satz. Ein Punkt hier, einer auf der Gegenseite. Es schien ein Kopf an Kopf Rennen zu werden. Doch dann konnte sich Aadorf plötzlich einen 5 Punkte Vorsprung erspielen, welchen wir leider nicht mehr aufholen konnten. 20:25.

Es musste also im 5. Satz entschieden werden. Mit dem Wissen, dass wir vor allem den 2. Satz schon hätten gewinnen müssen, setzten wir alles daran, diese zwei Punkte nach Hause zu nehmen. Eine erste Serviceserie kombiniert mit top Verteidigungsaktionen verhalfen uns zum 8:1 Vorsprung. Dies war die Entscheidung. Glücklich und zufrieden beendeten wir das Spiel mit 15:10.

Gemeinsam liessen wir den Abend noch bei einem leckeren Essen im Restaurant Da Michele in Urdorf ausklingen.

Check, euer Damen 1
 


keine Kommentare

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< Januar 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

01.02.2020
Papiersammlung OE


Resultate
f 4L: 21.01.20 20:45
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  Volley Rüschlikon D2 0
f 5L: 20.01.20 20:00
  VBC Rämi D3 0
  VBC Kanti Limmattal D3 3
f U23: 18.01.20 13:00
  VBC Kanti Limmattal 3
  KSC Wiedikon 2 2
m 3L: 18.01.20 15:00
  VBC Kanti Limmattal 1 3
  VBC Voléro Zürich 4 1
f 4L: 18.01.20 15:00
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  VBC Oerlikon D1 1


News

20.01.2020
Das Jahr 2020 und die beliebten Fünfsätzer…

17.01.2020
An einem Donnerstagabend hiess es: Auf geht’s nach Aadorf!

13.01.2020
New Year, same Goal


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER