Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events



Sponsorenapero18.01.20
Papiersammlung OE01.02.20


Bilderkommentare

Bergi: Thomas, versteh ich dich richtig? wenn ein Blick z...

Thoams: Aber: Viel wichtiger ist die Tatsache, dass so...

Thomas: Bitte beachten: Ich habe Jahrgang 1973. Ok, Be...


 

27.11.2019

Achterbahnfahrt in Fünf Sätzen



Letzten Samstag ging es für Damen 1 nach St. Gallen, wo sie auf das dort beheimatete Damenteam und Aufsteiger aus der letzten Saison trafen.
Fit für eine gute Partie startet unsere Passeuse Betti gleich den ersten Satz mit einer fulminanten Serviceserie, die in der ersten Liga wohl ihres gleichen sucht. Man konnte den St. Gallerinnen auch anerkennen, das sie sich den ersten Satz, der übrigens mit 7:25 Punkten zu ende ging, anders vorgestellt hatten.

Doch entmutigen liessen diese sich deswegen noch lange nicht! Nun hatten im Gegensatz zum vorherigen Satz unsere Damen Mühe ins Spiel zu finden und konnten erst in den letzen Punkten dies wieder gutmachen. Fast hätten wir den St. Gallerinnen den 2. Satz streitig gemacht, diese liessen sich jedoch diesmal nicht aus der Ruhe bringen und gewannen ihren ersten Satz mit 26:24.

Nicht ganz so verschlafen haben die Damen 1 dann aber den 3. Satz in diesem Match! Das Spiel is nun sehr ausgeglichen auf volleyballerischer und auch auf mentaler Ebene, denn durch einige Ungereimtheiten mit den Schiedsrichtern musste immer wieder diskutiert werden. Vielleicht konnten hier unsere Damen auch noch etwas mehr Ruhe bewahren und so auch diesen Satz mit 21:25 gewinnen.

Richtig diskutiert wurde dann aber erst im 4. Satz: Nach einer Serviceserie der St. Gallerinnen wurde bei einem Spielstand von 10:5 ein Aufstellungsfehler eben bei diesen festgestellt. Deswegen musste das Spiel auf 5:5 zurück gedreht werden, was natürlich so manches Gemüt erhitzt hat und eine lange Unterbrechung nach sich zog... Und wieder war dieser Satz hart umkämpft und leider hatten hier unsere Gegner den längeren Atem. Nun (nach dem 4. Satz mit 26:24) stand es 2:2 in Sätzen – es geht in die letzte Runde:

Im diesem letzten 5. Satz hatte das Spiel schon stark an den Kräften und Nerven beider Teams gezehrt und nun kam es auf Reserven an. Und wieder mussten wir uns hier leider geschlagen geben: Mit 15:10 konnte die Damen aus St. Gallen den letzten Satz, das Match und 2 Punkte holen. Trotzdem sagen wir danke und herzlichen Glückwunsch! Dieses Match werden wir so schnell nicht vergessen!

Check,
Euer Damen 1
 


keine Kommentare

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< Januar 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

01.02.2020
Papiersammlung OE


Resultate
f 4L: 21.01.20 20:45
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  Volley Rüschlikon D2 0
f 5L: 20.01.20 20:00
  VBC Rämi D3 0
  VBC Kanti Limmattal D3 3
f U23: 18.01.20 13:00
  VBC Kanti Limmattal 3
  KSC Wiedikon 2 2
m 3L: 18.01.20 15:00
  VBC Kanti Limmattal 1 3
  VBC Voléro Zürich 4 1
f 4L: 18.01.20 15:00
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  VBC Oerlikon D1 1


News

20.01.2020
Das Jahr 2020 und die beliebten Fünfsätzer…

17.01.2020
An einem Donnerstagabend hiess es: Auf geht’s nach Aadorf!

13.01.2020
New Year, same Goal


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER