Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events


Trainingslager Arosa03.-05.10.20
Spielsamstag21.11.20
Chlaushöck05.12.20
Spielsamstag06.03.21
 

30.09.2020

Wer macht weniger Fehler?


Geschafft... nach 5 Sätzen!
Unter diesem Motto schien das Spiel der zweiten Cuprunde vom 29. September 2020 zu stehen. Doch von Anfang an…

An einem für uns ungewohnten Dienstag fand das Cupspiel gegen den Lokalrivalen aus Wiedikon  – ebenfalls ein 1. Liga-Team (allerdings in der Gruppe C) – statt (danke an dieser Stelle ans D3 fürs Halletauschen, sonst hätten wir Mühe gehabt, die nötigen Termine vorzuschlagen). Trotz des ungewohnten Wochentages klappte der Start in das Spiel gegen Wiedikon hervorragend. Starke Blocks, gute Services und präzise Angriffe führten schnell zu einem komfortablen 7:1 Vorsprung für uns. Doch dann schlichen sich (man beachte die Überschrift dieses Berichts!) die ersten Fehler in unserem Spiel ein. Unser schöner Vorsprung schmolz wie Schnee in der Frühlingssonne und wir mussten den ersten Satz mit 19:25 unseren Gegnerinnen überlassen. Immerhin konnten wir aber feststellen: Auch Wiedikon spielt keineswegs fehlerfrei. Wenn es uns also gelingen würde, unsere Fehlerquote zu reduzieren, müsste ein Sieg möglich sein…

Mit diesem Wissen starteten wir in den zweiten Satz. Nach einem ausgeglichenen Start gelang es uns, unsere Fehlerzahl zu reduzieren und – siehe da – der zweite Satz ging mit 25:19 an uns. Weiter so (selbst wenn wir den Wiedikerinnen immer noch zu viele Punkte mit Fehlern unsererseits schenkten)!

Auch im dritten Satz konnten wir unsere Fehlerquote in Grenzen halten. Was dann geschieht, werden die meisten Leser nun ja bereits ahnen… Genau, wir gewannen auch den dritten Satz mit 25:20.

Einen fünften Satz wollten wir nun unbedingt verhindern. Wie gelingt das? Genau, wenig Fehler machen… Dies setzten wir – leider – bloss bedingt um. Unsere Services und Angriffe flogen überall hin, nur nicht ins gegnerische Feld, die Annahmen landeten irgendwo, nur nicht auf der Passposition etc.… Die Folge: Der fünfte Satz musste über das Weiterkommen in die nächste Cuprunde entscheiden.

Wie wir den fünften Satz gewinnen können, wussten wir – und mittlerweile wohl auch die unaufmerksamsten Leser dieses Berichts;-): Genau, unnötige Fehler vermeiden. Mit einem Servicewinner starteten wir in den Satz. Trotz dieses optimalen Starts verlief der Satz bis zum Seitenwechsel ausgeglichen (Wechsel bei 8:7), dann machten wir keine Eigenfehler mehr und der fünfte und letzte Satz ging – letztlich doch noch einigermassen klar – an uns (15:10)!

Fazit: Ein Spiel mit unzähligen Eigenfehlern hüben wie drüben - zum Glück machten wir letztlich etwas weniger Fehler als die Wiedikerinnen (aber es gab durchaus auch einige sehr schöne Spielzüge). Nun steht das Trainingsweekend in Arosa an, in welchem wir unser Spiel noch weiter verbessern und an der Abstimmung arbeiten können. Zudem hat uns Mario schon angedroht, "90%-sichere" Services zu trainieren… Wie kommt er bloss auf diese Idee ;-)???

PS für die Interessierten: Der nächste Gegner im Cup ist noch nicht bekannt, da das Spiel zwischen Volley Goldach (2.Liga) und VBC Volewa Wald (3. Liga) noch nicht ausgetragen wurde.

Check Euer D1
 


keine Kommentare

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< Oktober 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

21.11.2020
Spielsamstag

05.12.2020
Chlaushöck

06.03.2021
Spielsamstag


Resultate
m 3L: 19.10.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 1 3
  VBC Swiss 1
f 1L: 17.10.20 14:00
  STV St. Gallen  3
  VBC Limmattal KS 2
f 1L: 11.10.20 16:00
  NNV Volleyball Academy Z? 3
  VBC Limmattal KS 2
f Volley Cup: 29.09.20 20:30
  VBC Limmattal KS 3
  KSC Wiedikon 2
m Volley Cup: 28.09.20 20:30
  VBC Kanti Limmattal 1 0
  VC Smash Winterthur 1 3


News

20.10.2020
Höhenflug zum Saisonstart des H1

19.10.2020
Vulkanausbruch in St. Gallen

12.10.2020
Sonntagabend, der Volleyball Faktencheck


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER