Sponsoring  |   Links  |   Kontakt  

   vbcksl.ch - News

Memberbereich:

 
News
Newsarchiv
Verein
Teams
Meisterschaft
Beach
Fotos


VBCKSL Events



Trainingslager Arosa08.-10.10.22
Papiersammlung Urdorf19.11.22
Papiersammlung OE03.12.22
Chlaushöck10.12.22
 

01.03.2022

zwei bittere 5-Satz-Niederlagen in Folge fürs D1


Andwil - KSL
Am Wochenende musste das Damen 1 auswärts gegen Andwil-Arnegg antreten. Gegen die jungen Ostschweizerinnen spielten wir phasenweise tolles Volleyball, leider aber eben zu unkonstant und so mussten wir mit hängenden Köpfen eine bittere 3:2 Niederlage hinnehmen.

Gestern Abend begrüsste dann das D1 dann Spada Academica für ein Derby. Es wäre in der Hand gelegen, den Ligaerhalt mit einem 3-Punkte-Sieg zu sichern. Beide Mannschaften spielten sehr gutes Volleyball, doch Limmattal hielt dem sich selbst auferlegten Druck nicht Stand und verlor einmal mehr im Tiebreak.

Unser D1 startete motiviert und gut gelaunt in den ersten Satz. Obwohl Spada eine hervorragende Verteidigung spielte, blieb Kanti geduldig und ruhig und konnte immer eine Lösung finden, so dass der erste Satz leicht gewonnen werden konnte (25-17).

Im 2. und 3. Satz kämpfte Kanti zwar um jeden Punkt, aber Spada hielt die sehr gute Verteidigung aufrecht, machte keine Annahmefehler und machte mehr Druck von der Servicelinie. Kanti wurde zu mehr Fehlern gezwungen und gab die Führung nach 2 sehr knappen Sätzen (20-25, 22-25)endgültig ab.

Im 4. Satz zeigte sich das D1 umso hartnäckiger und bewies, dass es Volleyball auf hohem Niveau spielen kann. Sehr konzentriert, mutig und jeden Moment feiernd, zeigten sich die Damen stark verbessert. Mit Geduld und effizienten Angriffen fanden sie immer wieder Lösungen und holten den wohlverdienten 4.Satz (25-16).

Somit ging es in den 5. Satz und es startete das echte Spiel. Beide Teams waren müde, aber wollten den Sieg unbedingt. Beide Teams spielten eine sehr gute Defense, griffen hart an und bei jedem Punkt wechselt der Ball wie ein Ping-Pong-Ball die Feldseite. Die Führung wechselte immer wieder. Doch am Ende lagen die Nerven bei Limmattal blank und ein paar Fehler bescherte schlussendlich Spada den Sieg (12-15).

Wir behalten unsere gute Leistung und Stimmung in Erinnerung und werden im letzten Heimspiel gegen Toggenburg alles geben, denn nun heisst es alles oder nichts: Im letzten Spiel geht es um Ligaerhalt, Barrage oder Abstieg. Wir brauchen also ganz viel Unterstützung, damit uns der Sieg gelingt. Be there! Samstag 5. März um 16:00 Uhr in der Kanti Limmattal.

Check, das Damen 1!
 


keine Kommentare

Name:
Kommentar:   
 

zurück

 


   


 
< August 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
       
Wann?  
Bis?
Was?
Zeit?
Ort?


Upcoming Events

08.10.2022 - 10.10.2022
Trainingslager Arosa

19.11.2022
Papiersammlung Urdorf

03.12.2022
Papiersammlung OE


Resultate
f 3L: 11.04.22 20:30
  VBC Kanti Limmattal 2 3
  VBC Spada Academica D2 0
f 5L: 08.04.22 20:00
  VBC Rämi D4 3
  VBC Kanti Limmattal D4 0
f 4L: 07.04.22 20:45
  Volley S9 D2 0
  VBC Kanti Limmattal D3 3
f 3L: 06.04.22 20:30
  Wädivolley D1 3
  VBC Kanti Limmattal 2 0
f 4L: 01.04.22 20:30
  OTA VOLLEY D2 1
  VBC Kanti Limmattal D3 3


News

09.04.2022
Cheers to this Season and this Team

09.04.2022
Wir schliessen mit einem Ka-boom ab

09.04.2022
Frozen - Nicht völlig erfroren


  PROGRAMMIERUNG & DESIGN BY STEFAN SOMMER